Food And Drinks

Neue Restaurants in Orlando 2021: Alle neuen Speisesäle, Sushi-Bars, Burgerlokale, Pizzerien und Donut-Läden werden voraussichtlich in diesem Jahr eröffnet Essen & Trinken Geschichten | Orlando

neue-restaurants-in-orlando-2021-alle-neuen-speisesale-sushi-bars-burgerlokale-pizzerien-und-donut-laden-werden-voraussichtlich-in-diesem-jahr-eroffnet-essen-trinken-geschichten-orlando

Lassen Sie uns 2020 dahin bringen, wo es hingehört – in einen mit roten Baseballkappen übersäten Müllcontainer, der mit Friteusenfett überzogen ist und von einem Flammenwerfer mit Anthony Fauci in Brand gesteckt wird. Dieses destruktive Image trägt dazu bei, ein Gefühl der Hoffnung und des Optimismus in mir zu wecken, insbesondere wenn ich vorausschaue, was die nächsten 12 Monate für unsere angeschlagene Restaurantbranche bringen werden. Die guten Nachrichten? Viele Restaurants zeigen nicht nur Lebenszeichen, sie beginnen zu gedeihen und zu expandieren. Restaurants und Speisesäle, die letztes Jahr eröffnet werden sollten, aber nicht eröffnet wurden, werden dieses Jahr eröffnet, und eine aufregende Menge von Boutique-Boîtes, die von ebenso aufregenden jungen Kulinarikern präsentiert werden, werden die Massen mit Verkostungserlebnissen des Küchenchefs versorgen. Die Hoffnung steht tatsächlich am Horizont, und wenn diese Liste der neu eröffneten und bald eröffneten Restaurants Anzeichen dafür sind, wird 2021 ein Jahr sein, das in Normalität leben wird. – Faiyaz Kara

Markt der AG
Die Hamlin Food Hall (entsprechend monogrammiert nach Arthur George Hamlin) befindet sich auf einem 22.000 Quadratmeter großen Grundstück am Seeufer und bietet alles von handwerklichen Burgern und Pizza bis hin zu gebratenem Hühnchen und Sushi aus dem Süden. Eine Bar im Innen- und Außenbereich im zweiten Stock bietet Blick auf den Lake Hancock und das nächtliche Feuerwerk im Disney. (Eröffnung Dezember 14117 Shoreside Way, Wintergarten, hamlinfl.com)

Schwarzer Hahn Taqueria
Wenn John und Juliana Calloway, die Hohepriesterin und Priesterin der Taco-Szene in Orlando, in diesem Frühjahr ihr Black Rooster Taqueria-Konzept auf den Hourglass District ausweiten, wird der neue Standort doppelt so groß wie das Original der Mills Avenue sein und einen beträchtlichen tierfreundlichen Außenbereich bieten Terrasse mit vielen Sitzgelegenheiten und genügend Platz für Spiele. Die größere Küche ermöglicht es dem Paar, das Catering zu erweitern und das Angebot zu erweitern – denken Sie an Brunch. (Eröffnung März 3097 Curry Ford Road, blackroostertaqueria.com)

Bombay Street Küche
Von den Leuten hinter Bombay Cafe auf South OBT kommt ein Joint, der sich auf die Straßenkost von Mumbai, Delhi, Chennai, Bangalore und darüber hinaus spezialisiert hat. Erwarten Sie alles von Pani Puri und Kathi Brötchen bis zu Momos und Kartoffel Chaat. (Eröffnung Februar 6215 S. Orange Blossom Trail, bombaycafeorlando.net)

Die Brücke
Ein Restaurant im “New Yorker Stil” wird in den eleganten Raum umziehen, in dem sich zuvor das gehobene vegane Restaurant Proper & Wild befand. Das Menü wird “zeitgenössisch amerikanisch” sein, obwohl ein paar vegane Gerichte ihren Weg auf die Speisekarte finden könnten. (Eröffnung März, 155 E. Morse Blvd., Winter Park, thebridgerestaurant.com)

Bumby Arcade Food Hall
Eine 18-stöckige Speisehalle mit dem wunderschönen Raum des Orchideengartens in der Church Street wird zweifellos mehr Menschen an den Veranstaltungsort locken als in den Tagen der alten Church Street Station. Anbieter wie Susuru Yatai versprechen, genauso würdig zu sein wie die viktorianische Architektur. (Eröffnungsfall, 116 W. Church St., keine Website)

Chicago Dog & Co.
Wenn Sie sich lieber mit einer Deep-Dish-Pizza in den Kopf schlagen möchten, als mit einem Hund nach Chicago-Art nach Portillo zu fahren, bietet Ihnen dieses kleine familiengeführte Lokal in Altamonte einen echten Vorgeschmack auf die Wiener Authentizität von Second City. Und ja, sie haben auch italienische Rindfleischsandwiches, Tamales und Smashburger auf der Speisekarte. Fragen Sie nicht nach Ketchup. (Eröffnung März 1113 W. State Road 434, Altamonte Springs, chicagodogandco.com)

klicken um zu vergrößern

  • Foto von Rob Bartlett

  • Hühnerfeuer (2425 E. Colonial Drive)

Hühnerfeuer
Einer der heißesten (im wahrsten Sinne des Wortes und im übertragenen Sinne) Food-Truck-Betriebe in dieser Stadt bekam endlich einen festen Platz, um einige der besten heißen Hühner auf dieser Seite von Nashville abzufeuern. Angebote und Schieberegler (erhältlich in den Stufen “soulig”, “sanftmütig”, “mild”, “mittel” und “heiß”) werden einfach in Schachteln zusammen mit Brot, Gurken, Pommes Frites und Krautsalat serviert. (Open, 2425 E. Colonial Drive, facebook.com/eatchickenfire)

klicken um zu vergrößern

Die Hot Box von Chicken Fire - FOTO VON ROB BARTLETT

  • Foto von Rob Bartlett

  • Die Hot Box von Chicken Fire

Dochi
Die Leute gingen über Dochis Mochi-Donuts, die im zweiten Stock des East End Market hergestellt wurden, hin und her und werden bald den Verstand verlieren, wenn sie in Mills 50 ein Ladengeschäft eröffnen. Die typischen knusprig-zähen Donuts werden aus japanischem Reis hergestellt Mehl (um die erhabene Textur zu erzeugen) und in Geschmacksrichtungen erhältlich, die von ube Glasur über Ferrero-Rocher bis hin zu Matcha Oreo reichen. (Eröffnung Februar 1222 E. Colonial Drive, dochicompany.com)

Everglazed Donuts & Cold Brew
Es war nur eine Frage der Zeit, bis Disney Springs auf den Craft-Donut-Zug sprang, und Everglazed’s Kuchen- und Hefezahlen – wie die Erdnussbutter-Explosion und der Mounds-Kokosnuss-Traum – sind für heutige Kenner reichlich verwöhnend. (Offen, 1504 E. Buena Vista Drive, Lake Buena Vista, everglazed.com)

F & D Cantina
Dieses mexikanische Konzept der F & D-Familie von Restaurantmarken hat bereits einen Standort in Lake Mary, wird jedoch bald auf das Viertel Thornton Park / Lake Eola ausgeweitet und übernimmt den kürzlich von Jax Thornton Park und Baoery zuvor frei gewordenen Raum. (Eröffnungsfrühling, 617 E. Central Blvd., fdcantinalakemary.com)

Erste Uhr Winter Park
Die bekannteste Frühstückskette der Stadt zieht aus einem alternden Raum in Maitland in einen viel moderneren im Winter Park mit Essbereich und Lounge im Freien. Der Schritt entspricht weitgehend den jüngsten Konzeptänderungen von First Watch, von der “Urban Farm” -Ästhetik über die Getränkekarte für Erwachsene bis hin zu einem Fokus auf bauernhoffrische Zutaten. (Eröffnung März, 140 N. Orlando Ave., Winter Park, firstwatch.com)

Ausländer
Chefkoch Bruno Fonseca wird der “Foreigner Experience” – dem Pop-up-Konzept seines High-End-Küchenchefs – in diesem Frühjahr im Audubon Park Beständigkeit verleihen. Der gemütliche 954 Quadratmeter große Raum wird über eine Theke mit 10 Sitzplätzen und eine Küche verfügen, von der aus Fonseca siebengängige Prix-Fixe-Menüs zusammenstellen wird, die sich an globalen Einflüssen orientieren. Ein Schwerpunkt wird auf lokale und luxuriöse Zutaten wie Florida-Rindfleisch und Meeresfrüchte, einschließlich Austern, gelegt. (Öffnungsfeder, 3124 Corrine Drive, theforeignerexperience.com)

Die Lebensmittelfabrik
In diesem Food Hall-ish-Veranstaltungsort, der im Rahmen der Entwicklung von Oviedo on the Park gebaut wird, werden acht “Mikrorestaurants” von lokalen Köchen, Gastronomen und Food-Truck-Besitzern rund um die Factory Bar betrieben – eine Bar und ein Restaurant auf dem Dach. Zu den Mietern zählen Kai Asian Street Fare, Dharma Fine Vittles, Oak Flame Pizza, Ruthies New Diner, Burritohead, Sea Legs, Lix Luscious Desserts und Grainiac. (Eröffnungssommer, 299 Center Lake Lane, Oviedo, facebook.com/thefoodfactoryoviedo)

Fort Pitt
Ein fast 100 Jahre altes Gebäude am Old Cheney Highway wird sich in einen Marktplatz und ein Restaurant verwandeln, das von Rock N ‘Billies, einem veganen Burger-and-Shakes-Konzept von Shaun Noonan von Dharma Fine Vittles, und Valhalla Bakery verankert wird Verlasse den Markt im Süden. Noonans Naturweinladen Curate wird ebenso wie Soteria Wellness einen Platz einnehmen. (Eröffnung im Frühsommer, 5565 Old Cheney Highway, fortpittorlando.com)

Gatlin Hall
Kevin O’Donnell, Mitinhaber des örtlichen Metzgers und Marktes, der Veranda, der Big Fin Seafood Kitchen und von Russell’s am Lake Ivanhoe, steht hinter diesem SoDo Food Hall-Unternehmen, in dem Frenchys Pizza aus dem Holzofen, Da Kine Poke und Willys Original zu sehen sein werden , ein schnelles Burger- und Hühnchen-Konzept des ehemaligen Chefkochs von Capital Grille, Jim Nuetzi. Ein rotierender Dessertbetreiber wird ebenfalls einen Stand besetzen, während Gatlin Hall Brewing mit Tyler Rosenberg von Cigar City als Hauptbrauer die 4.000 Quadratmeter große Fläche verankern wird. (Eröffnung März 4721 S. Orange Ave., gatlinhallbrewing.com)

Großer Grieche
Das mediterrane Fast-Casual-Konzept, das alles von Gyros über Spanakopita bis hin zu Souvlaki bietet, wird sein zweites Restaurant eröffnen, das sich im Erdgeschoss des SkyHouse-Gebäudes in der Innenstadt befindet. (Eröffnung März, 335 N. Magnolia Ave., thegreatgreekgrill.com)

Halle auf dem Hof
Die erste Food-Halle in Tampa wird im Yard at Ivanhoe auf eine zweistöckige Fläche von 13.000 Quadratmetern erweitert. Zu den Mietern zählen das beliebte vegane Restaurant Humbl, das in Tampa ansässige Asian-Fusion-Konzept Wabi Sabi und sieben weitere Restaurantverkäufer. Die zweite Etage ist für Überlaufbestuhlung, privates Essen, Bühnenaufführungen und Veranstaltungen reserviert. Zwei Cocktailbars befinden sich ebenfalls im Obergeschoss. (Eröffnung März 1460 Alden Road, thehallontheyard.com)

Das Hampton Social
Das von der Insel inspirierte Flair des alten Tommy Bahama Restaurants in Pointe Orlando wird bald von der Ostküste, der nautischen Swankdashery des Hampton Social, abgelöst. Erwarten Sie viel Meeresfrüchte, Schalentiere, Pizza aus dem Steinofen und – um nicht wie eine kaputte Michael McDonald-Platte zu klingen – viel Yachtrock, da bin ich mir sicher. (Eröffnung Februar, Pointe Orlando, 9101 International Drive, thehamptonsocial.com)

Hangry Bison Wintergarten
Der Burger-Laden, der 2018 im Winter Park Village eröffnet wurde, wird auf den Wintergarten ausgeweitet, aber wer ist das nicht? Die Börse in der historischen Plant Street ist der Nutznießer, und neben Burgern werden auch Craft-Cocktails, Bourbon- und Whisky-Flüge auf einer Fläche von 400 Quadratmetern angeboten. (Eröffnung Mai, 270 W. Plant St., Wintergarten, thehangrybison.com)

HÄOS über die Kirche
Blue Star, die Patin der lokalen Burlesque-Szene, eröffnete dieses zweistöckige Restaurant / Veranstaltungsort im alten Lion’s Pride-Raum etwas mehr als ein Jahr, nachdem sie den Veranstaltungsort im Ivanhoe Village geschlossen hatte. Die Köche Michael Magonigle und Andrew Jones von Kres Chophouse zeigten in der Küche eine eigene Show und überzogen alles von Shareables über Meeresfrüchte bis hin zu Steaks. (Offen, 123 W. Church St., haosonchurch.com)

Hunger Street Tacos Wintergarten
Der Plant Street Market wird bald herausfinden, worum es im Winter Park geht, nämlich um nixtamalisierte Tortillas aus Stein gemahlenem Oaxacan-Mais und einen der lebhaftesten Bissen der letzten Zeit, die Birria-Machete. Bonus: Der neue Standort verfügt über eine offene Küche mit zwei Trompos für den richtigen Tacos al Pastor. (Eröffnungsfrühling, 426 W. Plant St., Wintergarten, hungerstreettacos.com)

Jollibee
Von allen hier aufgeführten Restaurants ist dieser philippinische Fast-Food-Laden dank seiner süchtig machenden Marke Chickenjoy wohl der am meisten erwartete! Brathähnchen und ihre Yumburgers gewürzt, um Langhap Sarap hervorzurufen. (Schlagen Sie nach.) (Eröffnungsfrühling, 11891 E. Colonial Drive, jollibeeusa.com)

So.
Kadence-Chef Lordfer Lalicon und der Geschäftsführer des Restaurants, Jamilyn Salonga Bailey, ein paar leidenschaftliche Pinoys, die ein größeres Bewusstsein für die “schöne und gefühlvolle” Küche der Philippinen schaffen wollen, werden dieses mit Spannung erwartete Restaurant im ehemaligen Dandelion Community Café eröffnen Platz. (Eröffnungsfall, 618 N. Thornton Ave., kadenceorlando.com)

Kyoto Sushi & Grill
Während viele um die Schließung von Spoleto Italian Kitchen trauerten, freuten sich andere über die Nachricht, dass diese lokale Hibachi und Sushi-Kette in den Raum ziehen würde. Kyoto gilt als “schneller und erschwinglicher” als andere japanische Restaurants und serviert alles von Sackschüsseln und Bento-Boxen über Ramen bis hin zu unzähligen Sushi-Rollen. (Eröffnungsfrühling, 349 N. Orlando Ave., Winter Park, kyotosushiandgrill.net)

0 Comments
Share

Janet Smith